Aktuelles

11.11.2014 - 15:19
Möchtest auch Du in der tollen Atmosphäre der 800 Jahre alten Gebäude eines mittelalterlichen Spitals im Zentrum Deutschlands mit erfahrenen Referenten Neues lernen / Tanzen / den Alltag abschalten / einfach richtig viel Spaß haben? Reizt es Dich zu erfahren, welches Flair den Kurs zum Geheimtipp gemacht hat? Wie immer mit den tollsten Referenten, dem leckersten Essen - und dieses Jahr wieder über Karneval! Die Kurse im Einzelnen: Halbgeschlossene Dudelsäcke für Anfänger und Fortgeschrittene... [mehr]

05.11.2014 - 12:11
Logo Osterbordunale
Die neuen Dozenten sind gebucht! werft ein Blick auf die Osterbordunale Seite des Vereins. Im Dezember läuft die Anmeldung.

06.10.2014 - 21:32
Auf die neuen Dozenten und die neuen Schwerpunkte der Fürstenecker Bordunale vom 01. bis 04. Januar 2015 wollen wir besonders hinweisen:                                                                                                            
Den Akkordeonkurs wird Stefano "Ciuma" Delvecchio leiten. Er arbeitet auch an der Musikschule in Forlimpopoli, zu der die Burg Fürsteneck durch die Nyckelharpaausbildung eine besondere Beziehung hat. Neben dieser didaktischen Erfahrung hat er in... [mehr]

22.09.2014 - 22:32
Der Dauerregen hat der Stimmung keinen Abbruch getan - über 300 Menschen fanden sich auf der Hopfenburg zum Schwof, Instrumentenbauerausstellung ( 13 Aussteller!! ) und Focussen sowie Sessions zusammen. "Dank" des sehr regnerischen Wetters waren alle Teilnehmer in den Räumen und dem Laubengang konzentriert, was zu gemeinsamen Spiel einlud. Die Bands am Samstag spulten ein Feuerwerk ab. Die Tänzer waren begeistert, die Focusse knapp vor überfüllt und jeder kam auf seine Kosten. Bald gibt es hier... [mehr]

17.08.2014 - 13:22
AKTUELLES:...........In wenigenTagen beginnt das South-Folk-Festival auf der Hopfenburg!!! Alle festen Unterkünfte sind bereits vergeben, für Einzelreisende geht noch was, ansonsten Zelt oder Caravan oder .... Pension in Münsingen.
Am besten telefonisch bei der Hopfenburg. Das Programm mit den festen Aktionen ist wieder aktualisiert, wir hoffen, dass es nun so bleiben kann. Es ist aber noch genug Raum für... [mehr]

30.07.2014 - 21:22
Fredi Pitzschel
Der besondere Kurs - das gibt es nur in Köln! Auch in diesem Jahr bietet Fredi Pitzschel in Zusammenarbeit mit dem Bordun e.V. einen Drehleierkurs in Köln über 8 Monate an. 1 mal im Monat in kleiner Gruppe einen halben Tag Intensivunterricht. Die Kurstermine und weitere Informationen sind hier. Fredi Pitzschel ist einer der routiniertesten und besten Drehleierlehrer, die es in Deutschland gibt. Wir freuen uns, dass er auch... [mehr]

18.07.2014 - 20:27
Vergangenen Sonntag gab es bei WDR 3 in der Reihe Musikkulturen einen Rückblick auf die diesjährige Sommerbordunale. Hier gibt es „Drehleier-Drive“ aktuell noch als Sendung zum Nachhören; hört also mal rein – oder auch nach -. Zum Nachschauen gibt es auch endlich was: hier anhängt ist der Zugang zu einem Album mit einer kleinen Auswahl von Fotos, die uns u. a. Gäste zur Verfügung gestellt haben. Danke in diesem Sinne an Claudia, Simone, Jan Kristof und besonders an Chris. Zu sehen ist eine... [mehr]

04.06.2014 - 21:09
Die 13. Sommerbordunale liegt hinter uns und alle die nicht dabei sein konnten - oder die es "nachhören" wollen - können das Konzert des schwedischen Drehleier-Trios Harald Pettersson, Bruno Andersen und Johannes Geworikan Hellmann bald im Radio hören. WDR 3 sendet die Aufnahmen aus dem großen Zelt am St.-Michal-Turm in der Reihe Musikkulturen am Sonntag, 13. Juli 2014, 16.05-17.45 Uhr unter dem Titel "Sommerbordunale Trelirare The Swedish Hurdy Gurdy Trio". Also: Knoten ins Taschentuch,... [mehr]

01.06.2014 - 19:59
Zim 8. mal geht das Interkeltische Folk-festival an den Start. Neben einschlägigen keltischen Bands diesmal auch Oni Wytars und Alban Faust. Instrumental und Schnupperkurse für Highland-Pipes, Borderpipes und Fiddle. Instrumentenbauer-Markt. Das Programm ist hier.

25.05.2014 - 11:15
Wir erwarten zum Konzert am Donnerstag Nachmittag schon regen Zulauf. Deshalb haben wir uns kurzfristig entschlossen, es vom Sonnensaal ins Zelt zu verlegen. Tagesgäste haben so auf jeden Fall die Chance, einen Platz zu bekommen. Wegen der Aufnahme des Konzerts durch den WDR bitte trotzdem rechtzeitig anreisen.

Seiten

Neues vom Bordun e.V. abonnieren

Hier bitte nichts hinschreiben!

Barbara.