Dudelsack

Moderne Schäferpfeifen sind teilchromatische Instrumente, die mit geringem Druck gespielt werden, so dass sie auch für Anfänger als Einsteigerinstrumente geeignet sind.

 

Dudelsack für Einsteiger mit Uli Vollmer

Der Kurs richtet sich an jene, die das Instrument erstmalig kennen lernen wollen, oder bereits wenige erste Erfahrungen gemacht haben. Gegen eine Gebühr von 30 Euro kann ein Instrument für die Dauer des Kurses ausgeliehen werden. Das Kursmotto lautet: „Willkommen in der wunderbaren Welt des Dudelsacks“.

Voraussetzung:

Spielfähiges Instrument in G/C
Leihinstrumente auf Anfrage

Dudelsack für mittleres Niveau mit Rick Krüger

Aller Anfang ist… bereits getan?

Du hast bereits erste Erfahrungen mit dem Dudelsack sammeln können? Dann bist du in diesem Kurs genau richtig. Ich möchte mit euch gemeinsam das Instrument weiter entdecken, Ausflüge in die 2. Oktave unternehmen, schauen, was da eigentlich so an Halbtönen geht, individuell schauen, wo es vielleicht gerade „hängt“ und nicht zuletzt zusammen viel Spaß an diesem Wochenende haben!

Voraussetzung:

Spielfähiges Instrument in G/C
Leihinstrumente auf Anfrage

Dudelsack für weiter Fortgeschrittene mit Tilman Teuscher

"Den Dudelsack singen lassen - nicht herumdudeln"

Die innere Struktur von Tanzmelodien erkennen und auf dem Dudelsack unterstützen. Verzierungen und Melodievariationen auch bei mehrstimmigem Spiel gezielt einsetzen.
Voraussetzung: sicheres Spiel auch in der oberen Oktave. Notenkenntnisse sind hilfreich. Spielfähiges Instrument in G/C