Sommerbordunale 2021 - Absage und Spendenaufruf

Die meisten von Euch haben sicher schon länger damit gerechnet. Die Fallzahlen steigen, die Stimmung sinkt und bis Mai erwartet wohl niemand mehr eine ausreichende Besserung wie sie für eine so lockere Teach-Party wie die Sommerbordunale nötig wäre. Jetzt ist es beschlossene Sache: die Sommerbordunale wird auch 2021 nicht stattfinden.

Trotz der Absage wird es mit dem Corona-Soli dennoch weiter gehen. Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr dazu beitragt, den Dozenten, die z. T. seit Jahren ohne große Gagen unsere Kurse geben, in diesen schweren Zeiten ohne Auftritts- und Kursmöglichkeiten zu helfen. Jeder kann das mit einer Überweisung auf das Vereinskonto tun. Alle Eure Spenden, die mit dem Verwendungszweck „Sommerbordunale 2021 Corona-Soli“ bis zum 12. Mai 2021 auf das Konto von Bordun e. V., IBAN: DE72 4401 0046 0385 4094 61 eingehen, werden zu 100 % ausgeschüttet; bevorzugt an die, die es besonders brauchen.

Derweil sind wir zuversichtlich, dass bis nächstes Jahr die Sterne für Musik und Tanz wieder günstiger stehen und hoffen, Euch dann gesund und guter Laune bei der Sommerbordunale am Christi-Himmelfahrt-Wochenende 26. bis 29. Mai 2022 wiederzusehen.

Kategorien: 
Sommerbordunale