Sommerbordunale 2018 - Endspurt Online-Anmeldung, Abendprogramm ab 19 Uhr

In diesem Jahr geht das Abendprogramm mit unseren Konzerten Freitag und Samstag bereits um 19 Uhr los : Francesco Giusta, Drehleier, 2015 Preisträger "Le son continue“ in Chateaux d‘Ars, Brisinga, Duo mit Harfe, Drehleier etc. und das Harfen-Duo Zirla, Merit Zloch und Daniela Heidenreich, werden den Abend beginnen.

Donnerstag startet das gesamte Festival natürlich mit dem Eröffnungskonzert von Shillelagh und It´s Baroque to my Ears um 16:30 Uhr. Weiter geht es dann an allen drei Tagen ab 20 Uhr mit dem BalFolk. Die Bands, die uns zum Tanz spielen, findet Ihr wie die Workshops und vieles andere auch im angehängten Programm.

Die online-Anmeldung für die Teilnahme mit Übernachtung ist noch offen bis zum 1. Mai.

Aktuell gibt es noch die wirklich allerletzten Restplätze im Mehrbettzimmer, für Verpflegung und Stellplätze auf der Caravan-Wiese. Sobald die vergeben sind, könnte man nur noch über die Wartelisten nachrücken. Wer ohne Anmeldung anreist, sollte also nachfragen, ob noch was frei ist. Zeltplätze ohne Verpflegung sind reichlich vorhanden; wer schon mal da war kennt die große Zeltwiese. Aber auch da fällt ab dem 2. Mai unser sogenannter Schlafmützenzuschlag an.

Tages- und Abendgäste sind natürlich ohne Anmeldung willkommen. Ebenso gibt es nur vor Ort die Dauerkarte ohne Übernachtung, unseren Festivalpass.

Wir freuen uns auf Euch!

Sommerbordunale Programm 2018 Stand 20.4.2018

Flyer Sommerbordunale 2018

Sommerbordunale Festivalregeln

 

 

 

Kategorien: 
Sommerbordunale