Dudelsack

Moderne Schäferpfeifen sind teilchromatische Instrumente, die mit geringem Druck gespielt werden, so dass sie auch für Anfänger als Einsteigerinstrumente geeignet sind.

 
Dudelsack / Schäferpfeife für Anfänger (Dudelsack 1)

Spielkurs für Sackpfeifen in G/C (Grundton G) in offener oder halbgeschlossenen Griffweise.

Inhalte:

Der Kurs wendet sich an Anfänger, die das Spiel von Schäferpfeife / Cornemuse du Centre 16p erlernen wollen. Für Anfänger werden zunächst Blastechnik, Haltung und Intonation geübt, um dann an einfachen Melodien die Griff- und Verzierungstechiken kennenzulernen.
Einzel- und Gruppenphasen wechseln sich nach Bedarf ab.

Voraussetzung:
Leihinstrumente auf Anfrage
Spielfähiges Instrument in G/C

 
Dudelsack / Schäferpfeife für Fortgeschrittene (Dudelsack 2)

Spielkurs für Sackpfeifen in G/C (Grundton G) in offener oder halbgeschlossenen Griffweise.

Inhalte:

Für Anfänger mit Spielerfahrung und fortgeschrittene Spieler wird an typischen und aktuellen Melodien tanzadäquate Verzierungstechnik, Überblasen und Variationsmöglichkeiten vorzugsweise für deutsche und französische Tanzmusik erlernt.

Voraussetzung:
Spielfähiges Instrument in G/C
Leihinstrumente auf Anfrage

 
Kursleiter für die Dudelsack / Schäferpfeifen-Kurse:

Uli Vollmer und Tilman Teuscher