Aktuelles

18.09.2019 - 21:04
Jubiläum: zum 20. Mal kooperieren der Bordun e.V. und die Burg Fürsteneck für die Fürstenecker Bordunale. Besondere Musik in besonderem Ambiente. Und auch einige neue Referenten:
Als Referent für Dudelsack/Sackpfeife ist zum zweiten Mal Rémi Decker aus Belgien eingeladen. Neu im Team sind Andrea Cappezzuoli (Italien, Musik aus Okzitanien) für diat.Akkordeon und für schwedische Melodien im Ensemble kommt Jonas Åkerlund (Schweden). Die Referenten der letzten Jahre setzen Ihre Arbeit auch im... [mehr]

27.08.2019 - 21:21
Die Anmeldung für den ersten Hummelkurs in Mücke am 8.-10.11.20019 ist eröffnet! Ab jetzt kann man sich zu atraktiven Jugendherbergspreisen für viele Instrumentalkurse und für extra viele Ensembles anmelden! Wir sind gespannt...

22.07.2019 - 20:43
Für die Unentschlossenen: ein paar Videos aus Chateau d'Ars, die Lust auf DRY Live machen....Mazuka und Cercles
Zu AOK muss man ja hierzulande nichts mehr sagen.....

04.06.2019 - 23:04
Vom 06. bis 08. September, dem letzten Ferienwochenende in Baden-Württemnberg und Bayern findet wieder das South-Folk-Festival in Bartholomä statt.
Dieses Mal mit DRY (F) und AOK (D) für den bal am Samstag und Focussen am Wochenende.Übernachtung im Haus, mit Zelt oder WOMO, Vollverpflegung wärmstens empfohlen...
Anmeldung und Programm... [mehr]

03.06.2019 - 22:31
Das Fest ist vorüber, das Team noch ein wenig müde aber sehr glücklich, Euch bei schönem Wetter und toller Stimmung am Turm getroffen zu haben. Wir bedanken uns bei allen, die das möglich gemacht haben: Musiker, Dozenten, Helfer, den guten Geistern vom Turm und natürlich bei Euch, den zahlreichen Gästen! Wir freuen uns schon jetzt aufs Wiedersehen im nächsten Jahr. Einige Bilder gibt es hier demnächst auch. Wer das ein oder andere beisteuern möchte, schickt es an bordun [at] online.de. Wie so... [mehr]

12.05.2019 - 21:21
Hallo kurz- und spätentschlossene Bordunfreunde, die Anmeldezahlen haben die vom Vorjahr schon übertroffen aber kurzfristig sind durch krankheitsbedingte Absagen gerade einzelne Betten im Haus - unser sogenanntes Comfort - frei geworden. Bei den WoMo-Stellplätzen gibt es nur noch wenige Restplätze. Und auch für Zelter droht nach dem Stichtag unser Schlafmützenzuschlag. Wer also noch teilnehmen möchte, sollte bis zum 19.Mai buchen! Wir freuen uns auf Euch!!!... [mehr]

04.05.2019 - 15:18
Die letzte wichtige Info für die tanzfreudigen Gäste fehlte noch: die Bands, die uns zum Tanz spielen. Wir freuen uns auf drei Abende mit toller Musik und kündigen an:  Akleja,   Aire de Jeu,   DDD,   Duo Meridian,   Duo Michaud-Guérin,   Duo Montanaro-Cavez,    Duo Zeller-Penny,   Fior,   Haus von Klaus,   Skald,   Spoc,   TradTöchter  und  Trigomigo. Die Bands sind hier in alphabetischer Reihenfolge aufgeführt weil wir immer erst kurz vorher wissen, wer an welchem Tag und in welcher... [mehr]

30.04.2019 - 07:29
Der Frühling ist da, der Sommer nicht mehr weit und bei uns steigt die Vorfreude auf die Sommerbordunale. Einige Wochen vor dem Fest kommen wir hier nun mit einigen Wünschen, Bitten und – ja leider auch – Regeln daher.   online-Anmeldung noch bis 19. Mai 2019
Wir wünschen uns in erster Linie natürlich zahlreiche gut gelaunte und entspannte Gäste. Noch sind in allen Kategorien Restplätze zu haben, aber Ihr solltet Euch rechtzeitig online anmelden. Wenn die nämlich „aus“ sind, müssten wir... [mehr]

24.04.2019 - 20:48
Et voilá, hier ist Chapeau claque, das neue Stück, das Ihr alle gemeinsam mit Dietrich einstudieren könnt. Er schreibt uns dazu: Liebe Mitglieder des Bordun-Orchesters! Ich freue mich darauf, mit Euch in diesem Jahr im Bordun-Orchester wieder ein Stück aus der Taufe heben zu können. Es ist eine Chapelloise, zu der am Samstag zu Beginn des BalFolk getanzt werden soll. Der Titel "Chapeau claque" bezieht sich auf einen Percussion-Anteil, den ich einbinden möchte und sicher nicht auf eine ernste,... [mehr]

26.03.2019 - 22:32
Hier nun das Programm erweitert um die Tanz-Workshops. Neben den üblichen Kursen für Einsteiger gibt es wieder Bourrée, Walzer und Mazurka, den beliebten Singen-zum-Tanz-Kurs aber auch etwas unbekanntere Tänze aus Frankreich, passend zur Gastband einen Kurs mit Tänzen aus Poitou/Vendée und einen mit Tänzen aus dem Piemont. Da sollte also für jeden Geschmack für Anfänger und Fortgeschrittene etwas dabei sein. Lena Diewald wird am Freitagvormittag wieder den Kinder-Musik-Kurs geben und Freitag-... [mehr]

Seiten

Neues vom Bordun e.V. abonnieren

Hier bitte nichts hinschreiben!

Barbara.