Konzert

Sommerbordunale 2011 - eine multimediale Rückschau

Sommerbordunale

„Drone“ ist englisch, was ist „Palin“-drone?

Das ist fetzige Bordunmusik aus österreich, ergänzt, bereichert durch Matthias Loibner, Drehleier. Traditionell, aber Eigen arrangiert und sehr mitreißend.

Hotel Palindrone und Matthias Loibner waren die diesjährigen „special guests“ bei der Sommerbordunale, die ein Konzert gegeben, zum Bal Folk gespielt und außerdem Workshops  durchgeführt haben. Das Konzert hat der WDR - eine Kooperation, die seit einigen Jahren wunderbar funktioniert - wieder aufgezeichnet und Thomas Daun – in diesem Jahr selber mit Konzerten und Workshops bei der Sommerbordunale aktiv – hat aus Konzertmitschnitten, Hörbeispielen und Interviews eine schöne Sendung gemacht, die man sich im Internet unter den „Rückblicken“ bei WDR3 in einer einstündigen Kurzfassung noch anhören kann:
http://www.wdr3.de/musikkulturen/details/artikel/sommerbordunale.html

Die Workshops, weit mehr als die Angebote der „special guests“, siehe Programm_fuer_pdf_4.pdf, waren gut besucht – insgesamt platzte die Sommerbordunale ohnehin fast aus den Nähten, so viele Gäste waren gekommen. Das Angebot an Musik- und Tanzkursen, Konzerten und Bal Folk – Beiträgen war von außerordentlicher Güte. Besonders schön ist, dass viele junge Bands inzwischen den Weg auf die Bühne gefunden haben. Einige Impressionen vermitteln die Fotos, die wieder Horst Vogelsang gemacht hat (Danke Horst!)

Aber wie immer ist Dabei-Gewesen-Sein die einzige Möglichkeit zu wissen, wie schön es wirklich war.

Vielen Dank an die vielen Menschen, die ihr Können an andere weitergegeben haben,

vielen Dank an die vielen Menschen, die im Konzert oder irgendwo auf dem Gelände spielend vorgelebt haben, welche Freude es bringt, zusammen Musik zu machen,

vielen Dank an Alle, die das Tanzzelt abends beleuchtet, beschallt, belebt haben,

Vielen Dank an die Gäste, die das Konzept „Teach-Party“ - „Feiern und Lernen“ bestens verstanden und umgesetzt haben!

Die Sommerbordunale findet nächstes Jahr vom 5.-8. Juli2012  statt. Am Programm wird bereits kräftig gearbeitet. Und an dieser Stelle der dringende Appell: Meldet euch an, wenn ihr als Übernachtungsgäste kommen wollt. Für ein Bett im Haus ist das sowieso notwendig, aber auch für die Zelter und Caravanreisenden. Spontananreisende müssen sonst damit rechnen, dass kein Platz mehr frei ist!

Der Anmeldeflyer wird wieder rechtzeitig hier auf www.bordun.de eingestellt.

Ingeborg Begalke

Kategorien: 
Sommerbordunale

Nachlese Sommerbordunale 1

Es war ein schönes Festival mit viel Sonne und lauen Abenden.

Allen Helfern und Unterstützern vielen Dank! Nach den Konzerten und Tanzworkshops haben wir zu toller Musik von Misericordia, Colin Deru & Sarah De Proft & Perk., Helix, Quattro Sol, SPOC, Thor Pleijel, Lekstugan, Bernd Dittl, Croquant, Tilman Teuscher und Andreas Neumann wunderbar schwofen können.

Wer sich das noch mal oder schon mal zur Einstimmung für 2011 (wie immer: vorletztes Sommerferienwochenende NRW) anhören möchte, sollte sich den Sendetermin für das Feature im WDR 3, das Antje Hollunder vorbereitet hat, merken:

"Musikkulturen"  mit Thomas Daun:, 26. September 2010 von 16:05 bis 17:45 WDR 3

Wer Anmerkungen oder  Anregungen hat, kann sie uns gerne zukommen lassen.

Kategorien: 
Sommerbordunale

Sommerbordunale 19.08. bis 22.08.2010 - Update

Der Countdown beginnt... DONNERSTAG ABEND 21:00 gehts los mit dem Konzert von MISERICORDIA, das der WDR aufzeichnet., Wir möchten ganz besonders auf das von Dietrich Wagner für die Sommerbordunale komponierte Rondeau für das große Bordunorchester aller Teilnehmer zur Vorbereitung hinweisen. Wir freuen uns ganz besonders auf dieses Highlight (zum anhören: hier).

Das aktuelle Programm gibts hier.

Der Rahmen:,

Vorträge und Lesungen , Thor Pleijel - Musik aus Gotland, Vortrag auf Englisch
Konzerte von: Misericordia, Morris Open, Thor Pleijel, Lekstugan, Hélène Moëlo, Ina Gilchrist
Balfolk mit: Misericordia, Drehmoment, Colin Deru & Sarah De Proft & Perk. Helix, Quattro Sol, SPOC, Thor Pleijel, Lekstugan, Bernd Dittl,Croquant, Tilman Teuscher, Andreas Neumann

Den Flyer gibt es hier. Die Anmeldung hier. (bitte die Links anklicken)

So ungefähr sieht der erste Teil des Programms aus (Änderungen vorbehalten): 

Hinweis: Neben der Vollverpflegung die das Comfort-Paket beinhaltet, gibt es auch abends einen Stand mit Leckereien und (so die Technikmitspielt) gekühlten Getränken.

Frühstück 9:30 bis 10:30,
MIttagessen 13:30 bis 15:00,
Abendessen 18:30 bis 19:30,

Und natürlich wieder unsere Regeln, die die Basis für unser Festival sind und deren Anerkennungwir mit dem Betreten des Festivalgeländes voraussetzen. Diese beinhalten neben formalen Dingen auch ein paar praktische Hinweise - vorher lesen ist hilfreich.

Kategorien: 
Sommerbordunale

Nachlese Kurs Blankenheim Ostern 2010

Links zum Blankenheimkurs 2010 bei Ruprecht Niepold

Der Kurs Blankeinheim 2010 ist rum, Blankenheim 2011 wird derzeit vorbereitet.

Als Nachlese zum Freuen und als Appetithappen für 2011 (wir wollen nicht zuviel Appetit machen, der Kurs war Wochen vorher ausgebucht, -also wenn Appetit, dann auf dieser Seite im Herbst rechtzeitig die Anmeldefristen beachten) gibts einige Bilder. Dankenswerterweise hat Ruprecht Niepold diese auf seiner Seite eingestellt.

Also vormerken: Blankenheim 2011 vom 25.04.bis 30.04. wieder im Jugendhof Finkenberg - siehe Bild hier.

Die Bilder sind als Slideshows in die Rubriken Teilnehmer, Kursansichten, Lehrer, spontane Einlagen, Instrumente, Tanz und alles Drumherum sortiert.

Kategorien: 
Osterbordunale

Sommerbordunale vom 19.08. bis 22.08.2010

Sommerbordunale Logo

Auch 2010 in gewohnter Manier...., , hier sind die bisher stattfindenden Instrumental-Workshops, Tanzkurse - mit vorläufigen Terminen - Vorträge, Lesungen, Konzerte, sowie Infos zu den Kursleitern. änderungen behalten wir uns vor!

Essenszeiten:
Frühstück: 9.30-10.30 Uhr
Mittagessen: 13.30-15.00 Uhr
Abendessen: 18.30-19.30 Uhr

Vorträge und Lesungen
Thor Pleijel - Musik aus Gotland, Vortrag auf Englisch

Konzerte von:
Misericordia, Morris Open, Thor Pleijel, Lekstugan, Drehmoment, Wim Dictus, Hélène Moëlo, Ina Gilchrist

Balfolk mit:
Misericordia, Drehmoment, Colin Deru & Sarah De Proft & Perk., Helix, Quattro Sol, SPOC, Thor Pleijel, Lekstugan, Bernd Dittl, Croquant, Andreas Neumann

Kursprogramm:

Hier gibts die Details (die vollständige übersicht der Instrumental- und Tanzkurse)  auf 3 Seiten mit Links zu den Dozenten und auch als download). Die erste Seite sieht so aus:, , Und natürlich müssen wir auch wieder auf unsere Regeln hinweisen, die wir als verbindlich und akzeptiert beim Betreten des Festivalgeländes voraussetzen.....,  ,  

Kategorien: 
Sommerbordunale

Seiten