Jugendförderung

BORDUN e.V. Vereins-Porträt im FOLKER! Ausgabe 03.09

Im aktuellen Heft des FOLKER! hat Uli Joosten den Bordun e.V. die Geschichte des Vereins und die laufenden Aktivitäten einschließlich unserer Jugendförderung in einem ganzseitigen Beitrag vorgestellt. Einen Ausschnitt kann man auf der Internetseite des Folker! lesen (zu finden unter: Das Heft/Aktuelle Ausgabe/Heimspiel), den ganzen Artikel gibt es nur in der Printausgabe unter der Rubrik "Heimspiel".

Wir bedanken uns beim Folker! für die gelungene Darstellung!

Kategorien: 
Verein

Hummelkurs 21. bis 23. November 2008

Liebe Interessenten,

das Haus ist ausgebucht, in vereinzelten Kursen ist noch für Leute, die Abends nach Hause fahren, Platz. Wir haben eine Nachrückerliste eingerichtet....

Wir freuen uns ganz besonders auf diesen Kurs!

Der nächste Kurs der Hummel ist vom 13. bis 15 . März 2009. Meldet Euch rechtzeitig an! Die aktuellsten Infos findet Ihr unter www.hummelkurse.de voraussichtlich ab Anfang Januar.

Für den Einen oder die Andere, der/die keinen Platz bekommen hat oder gleich weitermachen will, ist vielleicht auch die BORDUNALE auf Burg Fürsteneck nach Sylvester (1. bis 4 Januar 2009) interessant, der auch vom BORDUN e.V. mitgetragen wird: www.burg-fuersteneck.de

Eine ausführlichere Vorstellung findet ihr auch, wenn ihr links auf dieser Seite auf "Winterbordunale" klickt.

Kategorien: 
Hummelkurse

54. Herbstkurs der Hummel vom 21.11. bis 23.11.2008

Hummelkurse Logo

Hummelkurs mit JUGENDFÖRDERUNG:

Der Vorstand des BORDUN e.V. hat beschlossen, wieder Geld in die Hand zu nehmen um Jugendlichen bis 21 Jahren die Kursteilnahme zu ermöglichen. Beim Hummelkurs vom 21. – 23.November 2008 entfällt für diese wieder die Kursgebühr! (Solange die Fördermittel reichen…)

Der Flyer für den kommenden (54.) Hummelkurs ist auch schon da:  www.hummelkurse.de

Diesmal neben dem Standardangebot der differenzierten Kurse für Drehleier (bis zu 6 Niveaus), Akkordeons (3 Niveaus) Dudelsäcke (4 Kurse) und dazu Ensemblekurse für diese Instrumente. Gleichzeitig wieder mit einem Kurs für mittelalterliche Musik, Improvisationswerkstatt, Musikworkshop für Kinder und parallel das süddeutsche Konzertinatreffen 2008....... und abends Schwof...

Aus Erfahrung: der Herbstkurs ist immer voll, meldet Euch rechtzeitig an!!!

Kategorien: 
Hummelkurse