Spielkurse für "Mittelalterdudelsack"

Thomas Zeuner

Anfänger-Spielkurse für
„Mittelalter-Dudelsack“

Instrumente werden während des Kurses gestellt.

Leitung: Thomas Zeuner
04.-06.05.2012
19.-21.10.2012
in
35274 Kirchhain
Schmittgasse 4
tzeuner [at] gmx.de
06422-922804

Ziel des Anfänger-Kurses ist es, das Instrument grundlegend zu beherrschen. Dazu gehört das Stimmen der Bordune, der richtige Spieldruck und die Grifftechnik. Natürlich gibt es auch eine Einführung in die Funktionsweise eines Dudelsacks, seinen Aufbau und die Pflege. Im Verlauf des Kurses werden einfache Stücke erlernt.

Ein Kurs beginnt Freitag mit einem gemeinsamen Abendbrot um 19.00 Uhr und einer anschließenden
Arbeitsphase und endet Sonntag nach dem Kaffetrinken gegen 16.00 Uhr. Ab drei Teilnehmern findet der Kurs statt, die maximale Teilnehmerzahl beträgt fünf Personen.

Der Veranstaltungsort: Die Kurse finden in einem alten Fachwerkhaus in 35274 Anzefahr-Kirchhain statt. Die Anreise kann mit dem Auto oder mit der Bahn, sehr gute Anbindung ! und nur 5 Minuten Fußweg zum Bahnhof, erfolgen.

Finanzielles: Die Kosten für ein Wochenende mit Kurs, Leihinstrument, Verpflegung und Übernachtung im Haus (Matratzenlager) betragen 180,00 - ab 4 Teilnehmern 160,00€. Wer mehr Komfort wünscht, kann in der Pension Ohmtal im Ort auf eigene Kosten übernachten. Wichtig: auch wenn ihr eigene Instrumente habt, wir spielen während des Kurses ausschließlich auf meinen Leihinstrumenten. Diese werden genau so gegriffen wie der A - Sack, sind aber viel leiser!

Wer sich für den Kurs interessiert, anmelden möchte, oder weitere Fragen hat, möge sich bei mir melden. Ich freue mich auf Euch.

Euer
Thomas Zeuner

Kategorien: 
Andere Anbieter