Sackpfeifertage 2017 in Schwäbisch Hall über die Faschingstage

Seit Jahren bietet das Team um Hermann Rieth, der die Organisation inzwischen an den Schwäbisch Haller Sackpfeifen e.V. abgegeben hat, über die Faschingstage (24. bis 27.02) auf der Comburg bei Schwäbisch Hall Kurse mit besonderen Schwerpunkten an: Dudey/Hümmelchen Basis-/Aufbau- und Harmonielehrekurse (Sandra Distler, Michael Hofmann, Heide Rieth), Basis-und Aufbaukurse Gaita Gallega (Leonard Bock und Ian Harrison), Stimme und Gesang (Björn Werner), Balfolk- sowie Playford-Ensembles (Tilman Teuscher, Friedhelm Capelle), Rahmentrommeln (Katharina Dustmann) und  Playford-Tänze (Jutta Voss, begleitet von Annegret Fischer und Ange Hauck).
Weitere Info hier. Tipp: Den tollen Tagen entgeht man dort auch....

Kategorien: 
Andere Anbieter