Organisatorisches zum Southfolkfestival 2016

Übernachtungsmöglichkeiten:

Im Sport- und Bildungszentrum Bartholomä gibt ( recht bald über diese Seite) Einzel- und Doppelzimmer zu mieten. Aus organisatorischen Gründen ist es nur möglich die Zimmer für das gesamte Festival, also von Freitag bis Sonntag, und mit Vollpension zu buchen,

Auf dem Gelände kann gezeltet werden und es gibt Stellmöglichkeiten für Wohnmobile und Wohnwagen. Es können dabei die sanitären Anlagen der großen Turnhalle auf dem Gelände genutzt werden.

Campingplatz Amalienhof in Bartholomä

Campingplatz Hirtenteich in Essingen-Lauterburg (ca. 4,5 KM von Bartholomä entfernt)

Landhotel Wental (ca. 3 KM von Bartholomä entfernt)

Essen/Getränke:

Im Sport- und Bildungszetrume befindet sich ein Restaurant, das vom IB betrieben wird. Es gibt darüberhinaus die Möglichkeit, Vollverpflegung zu buchen. Ein Vollverpflegungszyklus beginnt mit dem Abendessen und endet mit dem Mittagessen des daruffolgenden Tages und beinhaltet Abendessen, Frühstück und Mittagessen..

 

Preise / Eintritt:

Festivalpass für das gesamte Festival (Fr/Sa/So):   32 Euro

Festivalpass light (Sa/So):                                         20 Euro

Eintritt fürnSamstag Nachmittag 14-19 Uhr:               5 Euro

Eintritt Samstag Abends ab 19 Uhr (zum Ball)         15 Euro

Kinder unter 14 Jahren bezahlen keinen Eintritt.

 

Vollverpflegung pro Festivaltag (Abendessen, Frühstück und Mittagessen, in dieser Reihenfolge)                             20 Euro pro Person und Tag

Die Vollverpflegung ist unabhängig von Übernachtungen im Haus oder auf dem Festivalzeltplatz buchbar.               10 Euro pro Kind und Tag

 

Es gibt verschiedene Angebote für die Übenachtung in einem Zimmer. Diese sind nur buchbar für das gesamte Festival, mit Vollverpflegung und Festivalpass. In der Anmeldung sind das die Rundumsorglospakete.

Übernachtung auf dem Festival-Campingplatz kostet pro Person 7 Euro / Nacht (keine Ermäßigung für Kinder).Gilt für Zelte genauso wie für WoMos und Caravans.

 

Unsere Teilnahmebedingungen: (siehe AGB).
 

Rauchen:

In den Räumen und auf dem Gelände gilt Rauchverbot. Wir werden allerdings Raucherzonen ausweisen und bitten darum, die ausgerauchten Zigaretten in die bereitgestellten Aschenbecher zu geben.