Aktuelles

17.11.2015 - 15:59
Auch 2016 gibt es wieder die Sommerbordunale am St.-Michaels-Turm in Schaephuysen mit der bewährten Mischung aus entspanntem Genießen, Musik und Tanz, Kursen, Konzerten, Sessions und allabendlichem Bal. Dann wollen wir wieder am langen Wochenende um Christi Himmelfahrt herum auf den grünen Wiesen am Niederrhein mit Bordunmusik und Tanz den Sommer einläuten. Wer dabei sein will, kann sich schon mal vormerken: am 5. bis 8. Mai 2016 ist es soweit.  Und weil es 2015 so viel Spaß gemacht hat - so... [mehr]

26.10.2015 - 23:10
Die Fürstenecker Bordunale vom 01. bis 05. Januar 2016 bietet wieder den ganz besonderen Rahmen eines Mehrtageskurses in angenehmen Ambiente. Wir bieten an:
wie im vergangenen Jahr "diatonisches Akkordeon in der italienischen Volksmusik" mit Stefano "Ciuma" Delvecchio, Nyckelharpa Anfänger und Fortgeschrittene mit Annette Osann, Drehleier für Anfänger mit Vorerfahrung und Fortgeschrittene nun wieder mit Fredi Pitzschel, Folk Tanzmusikensemble mit Torsten Dreher, Dudelsack mit Tilman... [mehr]

26.10.2015 - 22:57
Werner Fuhr wurde Ende September 2015 in den Ruhestand verabschiedet. Viele Jahre lang unterstützte der WDR Redakteur die Bordunszene und unseren Verein Bordun e.V., indem er die Konzerte der zur jährlichen Sommerbordunale eingeladenen Bands (mit-) finanzierte. Im Programm WDR 3 Musikkulturen wurden nicht nur die Konzertmitschnitte, sondern auch spannende Reportagen und Hintergrundberichte zur Bordunmusik und auch von unserer  Sommerbordunale am Niederrhein  gesendet.  Für diese tatkräftige... [mehr]

10.09.2015 - 22:14
  Am Samstag 12.09.15 ist es soweit. Das Southfolkfestival beginnt bereits um 14 Uhr in der Freien Waldorfschule Illerblick in Ulm. Das Programm gibt es hier. Wir freuen uns auf ein tolles Festival mit zahlreichen Besuchern.

23.08.2015 - 19:24
Gelegenheit: Das gibt es nur in Köln, und auch nur bei Fredi Pitzschel! Wieder bietet Fredi Pitzschel in Zusammenarbeit mit dem Bordun e.V. einen Drehleierkurs in Köln über 8 Monate an. Einige Kursteilnehmer sind nun nach mehreren Jahren ausgestiegen, so dass wieder Plätze frei sind. 1 mal im Monat in kleiner Gruppe einen halben Tag Intensivunterricht. Die Kurstermine und weitere Informationen sind... [mehr]

21.08.2015 - 13:45
Übernachtungsmöglichkeiten: Im Sport- und Bildungszentrum Bartholomä gibt ( recht bald über diese Seite) Einzel- und Doppelzimmer zu mieten. Aus organisatorischen Gründen ist es nur möglich die Zimmer für das gesamte Festival, also von Freitag bis Sonntag, und mit Vollpension zu buchen, Auf dem Gelände kann gezeltet werden und es gibt Stellmöglichkeiten für Wohnmobile und Wohnwagen. Es können dabei die sanitären Anlagen der großen Turnhalle auf dem Gelände genutzt werden.... [mehr]

07.08.2015 - 15:39
Es klappt doch noch !!! Am Samstag 12. bis Sonntag 13. September 2015 in der Waldorfschule Illerblick in Ulm Nach langer Suche haben wir doch noch einen Ort gefunden, an dem wir eine "kleine" Version des Southfolkfestivals durchführen können. mehr

15.07.2015 - 21:11
Michael Krischun ist vom Vorstand zum neuen Schriftführer gewählt worden. Auf diesem Wege möchten wir nochmals Alexander Noß für sein Engagement als bisheriger Schriftführer danken.

21.05.2015 - 20:18
Hier wie versprochen der Hinweis auf die Sendung des WDR. Dieses Jahr habt Ihr zwei Gelegenheiten, die Musik von CentralBal nochmals zu hören. Mitschnitte aus dem Konzert - und meist auch zahlreiche O-Töne - von der Sommerbordunale 2015 am St. Michael-Turm in Schaephuysen gibt es bei WDR 3 Musikkulturen am Dienstag, den 26. Mai, in der Zeit zwischen 20:05 und 22:00 Uhr, und die Wiederholung nochmals als Konzert der Woche am Sonntag, den 30. Mai, 13:04 bis 15:00 Uhr. Wir bedanken uns an dieser... [mehr]

11.05.2015 - 21:04
Kurzfristig hat uns der St. Michael-Turm noch seine Wünsche bezüglich Fahrzeuge auf dem Gelände übermittelt. Und die geben wir hiermit an Euch weiter. Zum einen ist es demnach nicht erwünscht, dass Autos, Wohnmobile, Wohnwagen u. ä. den oberen Zeltplatz (der mit den Toren und dem Basketballnetz) zum Campen nutzen. Geduldet werden Fahrzeuge zwecks Übernachtung bei guten Bodenverhältnissen auf der unteren Wiese (die mit dem grünen Waschcontainer), also der ersten Zufahrt von Dorf aus links. Als... [mehr]

Seiten

Neues vom Bordun e.V. abonnieren

Hier bitte nichts hinschreiben!

Barbara.